Logo LägereBräu



Facebook
Instagram

LägereBräu Barrique Blend Red Wine Barleywine

Im späten 18. Jahrhundert wurden aufgrund kriegerischer Auseinandersetzungen mit Frankreich die Weinvorräte in England knapp. Man begann für den Eigenbedarf Starkbiere einzubrauen, die bis zu einem Jahr in Holzfässern gereift wurden, um den beliebten Rotwein zu ersetzen. Wir sind dankbar, sind wir nicht aufgrund von kriegerischen Handlungen mit Frankreich gezwungen Barleywines herzustellen. Auch aus diesem Grund konnten wir den Red Wine Barleywine 4 Jahre im Pinot Noir Holzfass zur Perfektion ausreifen lassen und anschliessend blenden.Haselnussbraun mit rötlichen Konturen kommt unser neuer Barleywine daher. In der Nase besticht dieser mit einer üppigen Malz- und Getreidenote. Nach einem leicht nussigen-, entfaltet sich langsam ein süsslicher Duft von frisch aufgebrochener Feige bis hin zu Birnel.Der langen Holzfasslagerung verdankt der Barrique Blend Red Wine Barleywine seine dezenten Röst- und Rotweinnoten mit einem Hauch heller Haselnuss-Schokolade. Der Abgang will nicht enden und führt die Geschmacksknospen auf ein Hopfenbitter geprägte süsse und doch auch leicht säuerliche Reise.

GeschmacksProfil

Hopfenbittere
Malzaromatik
Röstaromatik
Körper
Hefenote
Säure

Auge
Haselnuss Braun mit leichten roten Tönen

Nase
Nussig (Haselnuss), leichte Röstnöten, angenehmer Malz & Getreideduft, ein Hauch von frischer aufgebrochener Feige, Birnel, Dörrpflaume, leichte Rotweinnote

Gaumen
Der langen Holzfasslagerung verdankt der Barrique Blend Red Wine Barleywine seine dezenten Röst- und Rotweinnoten mit einem Hauch heller Haselnuss-Schokolade. Der Abgang will nicht enden und

Trinktemperatur
8-12°C

Hefe
obergärig

Nährwert
270 kj/100ml

Das passt

Kaltes Plättli mit Rezenten Käsen, Aargauer Braten, eingekochte Zwetschgen mit Vanille Glace
Glas: