Logo LägereBräu



Facebook
Instagram

LägereBräu Geschichte

2022

Aargauer Bier des Jahres

Am ersten Aargauer Biergenuss gewinnt die LägereBräu mit dem neuen Lagerbier Gold.
Somit dürfen wir stolz behaupten, wir brauen das beste Lagerbier des Kantons!

2022

Erneut abgeräumt am Swiss Beer Award

Wir haben in der Kategorie Honigbier mit unserem Stella Maris zum zweiten Mal Gold geholt! In der Kategorie Holzfassgereiftes Starkbier / Barleywine haben wir gleich mit allen drei Meisterbieren gewonnen: Gold für Barrique Blend Cherry Grand Cru, Silber für Barrique Blend Red Wine Barleywineund Anthrazit für Barrique Blend Cognac Imperial Stout. Wir sind sehr stolz und freuen uns riesig über die Auszeichnungen!

2022

Alkoholfreies Federleicht

Mit gutem Gewissen kann mit diesem alkoholfreien Bier der Durst gelöscht werden. Die Brew Crew der LägereBräu hat mit einer niedervergährenden Hefe ein alkoholfreies Bier geschaffen, welches seinem Namen gerecht wird. Leicht wie eine Feder!

Das Federleicht gibt es nun das ganze Jahr durch – Willkommen in der Familie!

2022

Eröffnung Zapfstation in Baden

Am Freitag, 7. Januar 2022 eröffneten wir die neue Bier- und Kulturbar in Baden! Die Zürcherstrasse 1 wird – nach dem Gate54 – wiederbelebt und ist für eineinhalb Jahren Treffpunkt für Bier und LägereBräu-Fans. Die Zapfbühne bietet in dieser Zeit Platz und Raum für Kunst und Kultur aller Art.

2021

2 Mal Gold am Meininger's Craft Beer Award

Unser Barrique Blend Cognac Imperial Stout und unser Barrique Blend Red Wine Barleywine wurden am Meininger's International Craft Beer Award 2021 mit einer Gold-Medaille ausgezeichnet. Der Meininger's Award gilt als einer der prestigeträchtigsten Awards der Bierwelt. Wir sind stolz und freuen uns sehr über die tollen Auszeichnungen!

2021

Naturradler

Unser Naturradler war jahrelang als Saisonbier im Sommer erhältlich. Die grosse Nachfrage hat sich mehr und mehr auf das ganze Jahr ausgedehnt. Dadurch haben wir uns entschieden, dem Naturradler ein neues Gesicht und einen Platz in der Fix-Linie zu geben! Willkommen in der Familie!

2021

Neuer Biersommelier

Die LägereBräu ist wieder um einen Biersommelier reicher! Wir gratulieren unserem Braumeister Andreas Quendt ganz herzlich zur bestandenen Prüfung!

2021

TapRoom Eröffnung

Lust auf ein frisch Gezapftes in Brauerei-Atmosphäre? Herzlich Willkommen in unserem neuen LägereBräu Taproom. Wir verwöhnen Euch gerne mit frisch gezapftem Bier und feinen Snacks. Gleich neben dem BierGarten im BierAtelier.

2020

Neue Biersommeliers

Eine neue Biersommelière und ein neuer Biersommelier sind Ende 2020 dazu gekommen. Wir gratulieren herzlich Vanessa Zbinden und Micha Schmid zur bestandenen Prüfung!

2020

Neue FassBrause Rhabarber

Die Generatoren wurden in der LägereBräu wieder angeworfen. Das Resultat; die FassBrause-Linie erhält Zuwachs!
Wer kennt sie nicht? Die lieblich süsse und doch leicht saure Rhabarberwähe aus Grossmutter's Küche. Davon inspiriert hat die Brew-Crew der LägereBräu die FassBrause Rhabarber ins Leben gerufen.

2020

Neue Biersommeliers

Stolz präsentieren wir Euch unsere beiden neuen Bier-Someliers, welche die Prüfung mit Bravour bestanden haben! Wir gratulieren Urs Schwarz und Simon Dankwa ganz herzlich!

2019

Swiss Beer Award für Stella Maris und Barrique blend Cognac Imperial Stout

Am zweiten Swiss Beer Award konnten wir mit dem Stella Maris und dem Barrique blend Cognac Imperial Stout glänzen und gleich zwei Medallien mit nach Hause nehmen.

2019

Craft Beer Award für Barrique blend Whiskey Porter

Das allerseits beliebte Barrique blend Whiskey Porter gewinnt beim internationalen Wettbewerb «Meininger`s Craft Beer Award» eine Goldmedaille.

2018

Umzug BierAtelier

Mitte Januar sind wir mit unserem BierAtelier umgezogen. Von der Klosterstrasse 26 ging es wieder zurück an die alte Wirkungsstätte in der Produktion. Hier ist die gemütliche Bierkultur zuhause. Im BierAtelier kann man sein LägereBräu einkaufen oder gleich trinken, ein bieriges Geschenk finden oder gemütlich über Bier philosophieren.

2018

10 Jahre LägereBräu

2008 - 2018
Verschiedene Aktionen & Events werden uns in diesem Jahr erwarten.

2017

Gewinn Aargauer Unternehmenspreis

Am 27. April 2017 war es soweit - die LägereBräu darf den Aargauer Unternehmenspreis entgegen nehmen.
Ein denkwürdiger Augenblick für die Firma und das ganze Team.
Wir sind einfach nur stolz und überglücklich und möchten allen danken die uns über die letzten Jahre unterstützt haben.

2017 (2650HL)

Ausbau der Produktion

Mit einem neuen 60hl und einem neuen 120hl Tank wird die Kapazität auf gesamt 610hl aufgestockt. Ausserdem wird in Neuenhof ein Aussenlager in Betrieb genommen.

2016

Craft Beer Award für «IPA» und «Tequila I.P.A»

Das India Pale Ale und das 10 Monate im Tequila Fass gelagerte Imperial Pale Ale werden beide beim «Meininger`s Craft Beer Award» mit Gold ausgezeichnet.

2016 (2620hl)

Eröffnung BierAtelier

In den nahe gelegenen Räumlichkeiten des «Alten Löwen» wird ein Ort erschaffen, wo die Biervielfalt und das Bier-Erlebnis gelebt werden. Direktverkauf und gute Beratung stehen hier im Vordergrund.

2015

Craft Beer Award für «Whiskey Porter»

Das 10 Monate im Holzfass gereifte Bier gewinnt beim internationalen Wettbewerb «Meininger`s Craft Beer Award» eine Goldmedaille.

2015 (2350hl)

Ausbau Biergarten

Mit der Erweiterung auf zwei Terrassen bietet der Biergarten mehr Platz und wird noch lauschiger.

2014 (2300hl)

Eröffnung Eventlokal «Schalander»

Gegenüber der Produktion wird mit dem Schalander ein einzigartiges Eventlokal eröffnet. Hier finden die grossen LägereBräu-Veranstaltungen statt und er eignet sich auch hervorragend für Privat- und Firmenanlässe.

2013 (2000hl)

Lancierung der FassBrause

Eine alkoholfreie Limonade mit nur gerade 4g Zucker pro dl und einem malzig-kräutrigen Geschmack. Die perfekte Erfrischung.

2012 (1800hl)

Einbau Abfüllanlage

Um die steigende Nachfrage nach Flaschenbier bewältigen zu können, wird in eine Abfüllmaschine investiert. Sie füllt bis zu 3000 Flaschen pro Stunde.

2010 (1350hl)

Eröffnung Biergarten

Zu jeder Brauerei gehört ein Biergarten. Endlich hat auch die LägereBräu einen und unser Bier kann direkt bei uns im Grünen genossen werden.

2008 (850hl)

Umzug auf die Klosterhalbinsel

Nach mehreren Monaten des Um- und Einbaus kann die neue Produktionsstätte in der alten Spinnerei auf der Wettinger Klosterhalbinsel bezogen werden. Mit dem Einmaischen des 1. Sudes geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

2007

Gründung und Ausbau der AG

Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage, wird das Unternehmen professionalisiert, eine AG gegründet und eine Volksaktie emittert.

2006 (70hl)

Umzug auf den Herterenhof

Umzug in das neue Braulokal auf dem Herterenhof. Neben dem ehemaligen Milchraum durften die grossen Kühler benutzt werden. Andreas Hopf wurde als erster Braumeister angagiert.

2004 (45hl)

120 Liter Brauanlage

Kauf einer 120 Liter Brauanlage. Somit konnte die Produktion um das Dreifache gesteigert werden. Die erste Homepage wurde online gestellt.

2003 (15hl)

Gründung LägereBräu

Umzug in den neuen Braukeller im Casino Wettingen. Auf der Lägere wurde der Name "LägereBräu" offiziell ins Leben gerufen.

2001 (10hl)

40 Liter Brauanlage

Anschaffung einer eigenen 40 Liter Brauanlage. Der Platz in Mutters Küche wurde zu klein, deshalb wurde fortan vor dem Haus gebraut. Der Name "LägereBräu" bürgerte sich ein.

2000 (680l)

Die Anfänge

Noch unter keinem Namen begannen ein paar Freunde zu Hause in Mutters Küche die ersten Biere zu brauen.