Facebook
Instagram

LägereBräu Fresh Hop Lager

Bier verbindet – deshalb haben die SOORSER Bier aus Sursee, Kt. Luzern und die LägereBräu AG aus Wettingen, Kt. Aargau einen Gemeinschaftssud gebraut - ein sogenanntes Collaboration Brew. Verantwortlich für die Umsetzung des saisonal erhältlichen Bieres waren der SOORSER Braumeister Andreas Quendt und der LägereBräu Brauer Manuel Amsler. Die Malzmischung, zusammengestellt von Andreas Quendt, sorgt für den Körper und die wunderschöne hellgoldene Farbe. Der Hopfen, gewachsen auf der Klosterhalbinsel in Wettingen, der Heimat der LägereBräu AG, verleiht dem Bier seinen unverwechselbaren Duft und die angenehme Bittere. Entstanden ist dabei ein untergäriges Lager, goldgelb in der Farbe, fruchtig-malzig im Duft, zusätzlich kalt gehopft mit frischen grünen Hopfendolden.

GeschmacksProfil

Hopfenbittere
Malzaromatik
Röstaromatik
Körper
Hefenote
Säure

Auge
hellgold, naturtrüb

Nase
fruchtig, malzig

Gaumen
vollmundig, deutliche Bittere

Trinktemperatur
3°-5°C

Hefe
untergärig

SpeiseEmpfehlung

Rassige Gerichte, Sushi
Glas: